Zum Inhalt Logo der VHS Frechen Bilder Die Volkshochschule. Das kommunale Weiterbildungszentrum

Hauptstraße 110 - 112 50226 Frechen
Tel: 02234 - 501 1253 oder 1255
Fax: 02234-501 1403
info(at)vhs-frechen.de 


Stichwortsuche:





Grundbildung - Schulabschlüsse
Alphabetisierung und Grundbildung

Mit nachfolgendem Angebot wendet sich die Volkshochschule an alle, die nicht lesen und schreiben können. Lesen und Schreiben kann man auch als Erwachsener noch lernen - zu spät ist es nie. In Deutschland gibt es laut einer Studie der Universität Hamburg 7,5 Millionen Analphabeten. Hinzu kommt eine große Zahl ausländischer Mitbürgerinnen und Mitbürger ohne Schriftkenntnisse.

Das Tabuthema Analphabetismus stellt Betroffene im Alltag vor große Probleme. Aus Angst sprechen Analphabeten oft nicht darüber.

In Kursen der VHS können Erwachsene das Lesen und Schreiben in kleinen Gruppen von Anfang an wieder lernen. Eine persönliche und vertrauliche Beratung hilft bei Fragen. Bitte machen Sie Bekannte oder Verwandte auf unsere Kursangebote aufmerksam und ermutigen Sie sie, Kontakt mit uns aufzunehmen. Vertrauliche Beratung unter 02234/ 501 1256.


Schulabschlüsse

Die VHS Frechen bietet einen "Integrierten Lehrgang zum Nachholen des Hauptschulabschlusses, des Hauptschulabschlusses nach Klasse 10 und des Sekundarabschlusses "Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)" an.

Dieser Lehrgang steht allen Bewerberinnen und Bewerbern offen, die auf einer allgemeinbildenden Schule den entsprechenden Abschluss nicht erhalten haben. Der Lehrgang umfasst vier aufsteigende Lehrgangsabschnitte mit den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Biologie, Gesellschaftslehre und Informationstechnische Grundbildung.

Der Unterricht und die Prüfung stehen unter staatlicher Aufsicht und werden von Lehrkräften der VHS durchgeführt.

Der Unterricht findet montags bis freitags jeweils von 18.00 bis 21.15 Uhr statt. Der Lehrgang ist gebührenfrei. Für jeden Lehrgangsabschnitt sind jedoch 20,00 € Materialumlage zu entrichten.


Erforderliche Unterlagen für die Bewerbung:

- Bewerbungsschreiben mit Angabe von Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie des Abschlusses, den Sie erwerben möchten
- tabellarischer Lebenslauf mit Geburtsdatum und -Ort
- Kopie des letztgültigen Schulzeugnisses bzw. Kopie des Abgangszeugnisses
- aktuelles Lichtbild

Die Bewerbung ist zu richten an:

Volkshochschule Frechen
Frau Franken
Hauptstraße 110-112
50226 Frechen

Der 3. Abschnitt des Schulabschlusslehrgangs beginnt am 8. April 2019.

Nähere Informationen erhalten Sie unter 02234 / 501-1435.
Bitte wählen Sie eine weitere Unterkategorie oder verwenden Sie die Suche.