Logo
Kursdetails

2211460Z Besuch der Synagoge Roonstraße in Köln

Beginn ab So., 20.03.2022, 10:30 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Hubert Jäckels
Dokumente zum Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die neuromanische Synagoge in der Kölner Roonstraße ist das kulturelle Zentrum der Synagogen-Gemeinde in Köln. Bei der Führung erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte des jüdischen Lebens in Köln. Es sind dabei einige organisatorische Punkte zu beachten:
- aus Sicherheitsgründen erfragen wir bei der Anmeldung Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort und Tel.-Nr. der Besucher/-innen und geben diese an die Verwaltung der Synagoge weiter.
- alle Teilnehmenden müssen zur Besichtigung Ihren Personalausweis mitbringen
- männliche Besucher müssen eine Kopfbedeckung (Mütze, Hut, Baseballkappe o.ä.) tragen
- es dürfen keine Getränke und Lebensmittel mitgebracht werden.

- aktuelle Coronavorgaben: Alle Teilnehmenden müssen einen 2G Nachweis und eine FFP2-Maske mitbringen.

Die Führung dauert 90 Minuten. Ein gemeinsamer Restaurantbesuch ist bei diesem Termin nicht vorgesehen.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Treffpunkt wird nach Anmeldung mitgeteilt!




Termine

Datum
20.03.2022
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Treffpunkt wird nach Anmeldung mitgeteilt!