Logo
Kursdetails

2218209 Qi-Gong zum Mitmachen beim zentralen Treffpunkt für Ukraine-Vertriebene der Stadt Frechen

Beginn ab Mo., 16.05.2022, 15:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Britta Riegel
Dokumente zum Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die Stadt Frechen hat einen zentralen Treffpunkt für Ukraine-Vertriebene in der Frechener Innenstadt eingerichtet. Auf dem Gelände der alten Frechener Feuerwache an der Schützenstraße 7 bis 9 wird jeden Montag die Gelegenheit zum Austausch gegeben. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr stehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung für das Gespräch mit den Kriegs-Vertriebenen bereit und finden Antworten auf viele Fragen. Dolmetscher sind zu diesen Terminen vor Ort.

Die VHS Frechen bietet im Rahmen des Austauschtreffens eine Qi-Gong-Stunde für Vertriebene und für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an. Neben all den drängenden Sorgen soll so die Möglichkeit einer kurzen Auszeit gegeben werden. Es sind keine Vorkenntnisse im Qi-Gong erforderlich, es geht vor allem um das gemeinsame "Tun".



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
16.05.2022
Uhrzeit
15:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alte Feuerwache Frechen