Logo
Kursdetails

2211150 Wie tickt Wladimir Putin? – Ein Narzisst an der Macht! Über den Werdegang und die Psyche des „russischen Bären“ (online)

Beginn ab Mo., 13.06.2022, 19:00 - 20:45 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Dr. Torsten Reters
Sabine Schulze
Dokumente zum Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Seit 2000 ist Wladimir Putin der starke Mann im Kreml. Egal ob als Premier  oder als Präsident, der Leningrader bestimmt die Richtlinien der Politik des größten Landes der Erde.  Er avancierte vom  kleinen Dresdner KGB-Angestellten  zum Geheimdienstchef des neuen Russland (1998), dann unter Jelzin zum Premier-Minister (1999). 2000 übergab Jelzin Putin das Präsidentenamt, das er – abgesehen von einem kurzen Intermezzo als Premier – bis heute ausfüllt, stets durch Wahlen bestätigt. Für seinen Aufstieg schreckte der „lupenreine Demokrat“ (Altkanzler Schröder) kaum vor Gewalt und Korruption zurück. Der Werdegang, die politischen Ideen und die psychische Struktur des „russischen Bären“ Putin werden von den Referenten mit Hilfe kurzer Filmspots skizziert und dessen Folgen diskutiert.

Der Vortrag findet online statt. Den Link zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung gesondert per E-Mail. Eine Registrierung in der vhs.cloud, der bundesweiten Plattform der Volkshochschulen, ist für den Vortrag nicht erforderlich.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
13.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:45 Uhr
Ort
vhs.cloud (mit Zugang über externen Link)